Microsoft Visual Studio-Code - Software

Microsoft Visual Studio-Code

Ausführung
(Stand vom 20.12.2014)
1
Plattformen
LizenzOpen Source
KategorieProgrammierung
Mehr Infos (besuchen Sie die Website des Verlags)
Bewertung: 4.3 / 5 (10 Stimmen)

Software-Übersicht

Haupteigenschaften

  • Code-Debugger im Editor enthalten
  • Automatische Vervollständigung des IntelliSense-Codes
  • Eingebaute Unterstützung für die Versionskontrolle von Git
  • Erweiterbar und anpassbar

Microsoft Visual Studio Code ist ein plattformübergreifender Open Source-Texteditor. Es bietet Programmierern Debugging-Tools, integrierte Git-Befehle, IntelliSense-Code-Vervollständigung und Unterstützung für Erweiterungen, die der Software Funktionen hinzufügen können. Obwohl das Programm ähnlich klingt, ist es nicht mit Microsoft Visual Studio zu verwechseln, einer proprietären integrierten Entwicklungsumgebung (IDE).

Mit Visual Studio Code können Sie eine Vielzahl von Quellcodedateien schreiben und bearbeiten, beispielsweise .HTML, .JS., .CSS, .PHP, .JAVA und .PY. Neben den üblichen Funktionen, z. B. der Syntaxhervorhebung, bietet Visual Studio Code mehrere Funktionen für Entwickler. Das Programm ist mit integrierter Unterstützung für Git ausgestattet und ermöglicht Ihnen das Hinzufügen weiterer Versionskontrollsysteme, indem Sie Erweiterungen vom VS Code Marketplace installieren. Hilfreiche Debugging-Tools zeigen Codefehler und -vorschläge an und ermöglichen das Festlegen von Haltepunkten für Codes. IntelliSense ist auch Standard, der Code intelligent vervollständigt und schnelle Code-Referenzen bietet.

Die Visual Studio-Code-Oberfläche besteht aus einem Registerkarten-Bearbeitungsbereich mit einem konfigurierbaren Layout. Mehrere Dateien können gleichzeitig nebeneinander oder in einer von mehreren Rasteransicht-Optionen angezeigt werden. Ein Datei-Explorer-Fenster ermöglicht eine schnelle Navigation innerhalb der Dateien und Ordner, aus denen der Arbeitsbereich besteht. In der Software kann ein optionales Terminal verwendet werden, mit dem Entwickler mit Befehlszeilentools wie Task-Runner und Paket-Manager interagieren können, ohne das Fenster wechseln zu müssen.

Visual Studio Code hat sich zu einer der beliebtesten Entwicklungsumgebungen bei Web- und Software-Entwicklern entwickelt. Die gesunde Benutzergemeinschaft hat zu einer Vielzahl von Erweiterungen geführt, um zusätzliche Funktionen hinzuzufügen sowie viele Optionen, um das Erscheinungsbild und das Verhalten der Software anzupassen. Wenn Sie nach einem neuen Texteditor für Ihre Programmieranforderungen suchen, ist Microsoft Visual Studio Code eine gute Wahl.

Unterstützte Dateitypen


Primäre Dateierweiterung

.HTML - Hypertext Markup Language-Datei

Andere Dateierweiterungen, die von Microsoft Visual Studio Code 1 verwendet werden

Unterstützte Dateitypen
.CC / C ++ - Quellcodedatei
.KAFFEECoffeeScript-JavaScript-Datei
.CPPC ++ - Quellcodedatei
.CSC # -Quellcodedatei
.CSSCascading Style Sheet
.CSXVisual C # Skript
.HTMHypertext Markup Language-Datei
.JAVAJava-Quellcodedatei
.JSJavaScript-Datei
.JSONJavaScript-Objektnotationsdatei
.JSXExtendScript-Skriptdatei
.MAKEFILEMakefile
.PHPPHP-Quellcodedatei
.PLPerl-Skript
.PYPython-Skript
.RBRuby Source Code
.SQLDatendatei für strukturierte Abfragesprache
.XMLXML-Datei
.XSLXML-Stylesheet
.YAMLYAML-Dokument