Dateiendung .ADC - Erweiterung

Dateiendung .ADC

DateitypScanstudio 16 Farbbild

EntwicklerSteffen Gutmann
Popularität 2,3 (3 Stimmen)
KategorieRasterbilddateien
FormatBinäres X

Binär

Diese Datei wird in einem binären Format gespeichert, das ein bestimmtes Programm zum Lesen des Inhalts erfordert.

Was ist eine ADC-Datei?

Vier-Bit-Farb-Bitmap-Grafik, erstellt mit ScanStudio, einem Algorithmus, der Karten aus Laser-Entfernungsscans erstellt; speichert geographische Karteninformationen. Mehr Informationen

ADC-Dateien werden selten mehr verwendet. Sie können von einigen älteren ESRI- und SGSI-GIS-Softwareprodukten geöffnet werden.

KOSTENLOSER DOWNLOAD Öffnen Sie über 300 Dateiformate mit File Viewer Plus. Programme, die ADC-Dateien öffnen
Windows
ESRI ArcGIS für Desktop
SGSI MapInfo Pro
Aktualisiert am 28.05.2010

Über ADC-Dateien

Unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen, zu verstehen, was eine Datei mit einem * .adc-Suffix ist und wie Sie sie öffnen.

Der Scanstudio 16 Color Image-Dateityp, die Beschreibung des Dateiformats und die auf dieser Seite aufgeführten Windows-Programme wurden vom FileInfo-Team einzeln recherchiert und überprüft. Wir bemühen uns um 100% ige Genauigkeit und veröffentlichen nur Informationen über Dateiformate, die wir getestet und validiert haben.

Wenn Sie Ergänzungen oder Aktualisierungen dieser Seite vorschlagen möchten, teilen Sie uns dies bitte mit.